Hohen Neuendorf: Vorschläge des 5. Bürgerhaushalt bewertet

Hohen Neuendorf: Vorschläge des 5. Bürgerhaushalt bewertet

Meldung |  Redaktion |  29.05.2018
Hohen Neuendorf: Vorschläge des 5. Bürgerhaushalt bewertet

336 Hohen Neuendorfer haben am 17. Mai 2018 die Vorschläge zum 5. Bürgerhaushalt bewertet. Das sind 38 Prozent mehr als im Vorjahr, als 243 Personen Punkte klebten. Die Stadtverwaltung hatte 30 Vorschläge als im Bürgerhaushalt umsetzbar und rund 100 als nicht-umsetzbar eingestuft. Neu in diesem Jahr war, dass die Abstimmenden umsetzbare und nicht-umsetzbare Vorschläge  bewerten konnten – jeweils mit fünf grünen und fünf roten Klebepunkte.

Für die Stadtverordneten liefert das Abstimmungsergebnis wichtige Hinweise darüber, welche Themen die Bevölkerung bewegen. Welche Vorschläge letztendlich umgesetzt werden, entscheiden die Stadtverordneten voraussichtlich am 28. Juni.

Die Ergebnisse können hier nachgelesen werden.