Publikation erschienen: International Policy Diffusion and Participatory Budgeting

Publikation erschienen: International Policy Diffusion and Participatory Budgeting

Literaturtipp |  Redaktion |  29.06.2017
Publikation erschienen: International Policy Diffusion and Participatory Budgeting

Im Frühjar dieses Jahres ist eine Publikation erschienen, die wir Ihnen wärmstens ans Herz legen möchten. Der Autor, Osmany Porto de Oliveira, arbeitet als Professor im Departamento de Relações Internacionais der Universidade Federal de São Paulo.

In seiner Studie untersucht er Mechanismen der internationalen Verbreitung von Bürgerhaushalten und Bürgerbudgets. Er stellt heraus, dass insbesondere die Bemühungen einer Gruppe von Persönlichkeiten, von ihm "Ambassadors of Participation" genannt, maßgeblich dazu geführt hat, diese Instrumente weltweit auf die Agenda zu bringen. Der Autor stellt u.a. seine Methode der "transnationalen politischen Ethnografie" vor, mit der die Mechanismen der Diffusion von Bürgerhaushalten untersucht. Die Methode vereint qualitative Interviews, teilnehmende Beobachtungen und Dokumentenanalyse auf lokaler und transnationaler Ebene.

Weitere Informationen zur Publikation (in englischer Sprache) finden Sie hier:

https://www.palgrave.com/de/book/9783319433363#aboutBook

Hier gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie ein Seminar zur Publikation anhören können:

http://www.ids.ac.uk/events/international-policy-diffusion-and-participatory-budgeting