Voting Day zum Bürgerhaushalt am 26.08. im Stadtpark Bernau

Voting Day zum Bürgerhaushalt am 26.08. im Stadtpark Bernau

Pressebericht |  Redaktion |  26.08.2018
Voting Day zum Bürgerhaushalt am 26.08. im Stadtpark Bernau

Am 26. August 2018 konnten die Bernauer/innen beim Voting-Day über die Projekte des Bürgerhaushalts 2019 abstimmen. Zuvor wurden die Projekte öffentlich vorgestellt. Durch die zeitgleich stattfindenden Veranstaltungen Kunst- und Handwerkermarkt mit über 100 Händlern und dem Tag der Vereine wurde der Stadtpark etwas voller als sonst.

Das Abstimmungsprozedere war wie in den Vorjahren. Stimmberechtigt ist, wer mindestens 14 Jahre alt und in Bernau gemeldet ist. Jede stimmberechtigte Person kann fünf Punkte vergeben; entweder alle für ein Projekt oder verteilt auf mehrere. Wer am 26. August verhindert war, konnte bis dahin auf Papier abstimmen. 19 Projekte standen zur Auswahl wie Parkbänke, Spielplatzerweiterung oder Bienen- oder Insektenhotels. Die Projekte mit den meisten Punkte kommen in die Endrunde und können im kommenden Jahr verwirklicht werden.