Verzerrungen der Interesssen

Haupt-Reiter

Pro-Argument | Gast | 21.02.2013

Bisherige Beobachtungen von Bürgerhaushalten zeigen, das sich vor allem gebildete Bürger (man möchte fast schon sagen: Die üblichen Verdächtigen ;) ) beteiligen. Das bedeutet, das die Interessen von weniger gebildeten Bevölkerungsschichten oder auch Migranten vernachlässigt werden, weil diese sich verhältnismäßig weniger beteiligen. Und jetzt zu sagen "selber Schuld" ist denkbar billg...