Zu komplex

Haupt-Reiter

Pro-Argument | Gast | 12.03.2013

Die Thematiken in einem Bürgerhaushalt sind zu komplex um Bürgern innerhalb der Zeiträume in denen Bürgerhaushalte stattfinden die Zeit zu geben sich angemessen einzuarbeiten und dementsprechend fundierte Vorschläge zu machen. Dadurch verkommt die "Beteiligung" zur Farce.