Neu: Kostenfreier Bürgerbudget-Flyer für junge Leute

Neu: Kostenfreier Bürgerbudget-Flyer für junge Leute

Meldung |  Jugendpartizipation |  Redaktion |  01.04.2022
Neu: Kostenfreier Bürgerbudget-Flyer für junge Leute
JUBU-Flyer "Wie funktionieren Bürgerbudgets?"

Mit Bürgerbudgets können kleine Vorhaben im Wohnort finanziert werden. Eine Beteiligung ist meist ab 12 oder 14 Jahren möglich und manchmal gibt es gar keine Altersbeschränkung. Doch es fällt auf, dass sich relativ wenige junge Menschen mit ihren Ideen einbringen.

Das Potsdamer Projekt „JUBU-Jugendbeteiligung bei Bürgerbudgets“ hat nun mit Beratung von Fachkräften des örtlichen Kinder- und Jugendbüros
einen Flyer speziell für junge Leute erstellt: Auf seiner Titelseite prangt ein gelber Stempel mit der Frage „Dir fehlt Geld für ein Projekt in Deinem Wohnort?“ Darunter läuft eine Person mit Megafon, die diese Nachricht heraustönt.
Im Innenteil erzählt eine Jugendliche in einem Social Media-Dialog ihrer Freundin, wie bei ihr im Ort junge Menschen einen Pavillon als Treffpunkt bekommen haben. Eine Grafik mit Pfeilbildern veranschaulicht zudem den Ablauf von Bürgerbudgets für Leute, die keine Texte lesen möchten.

Die Texte sind mit Absicht so aufgebaut, dass sie bei verschiedenen Bürgerbudgets genutzt werden können. „Insgesamt haben wir schon über 1.500 Flyer an mehr als zehn Brandenburger Kommunen verschickt“, erklärt Martina Rumpel vom Projektteam. Das Ziel sei es, dass Mitarbeiter*innen das Material selbst einbringen, z. B. im Jugendzentrum vor Ort.
„Denn Ideen haben junge Menschen genug“, so die JUBU-Kolleg*in.


- Hier finden Sie den Flyer als Download - oder Sie bestellen ihn im Papierformat: Das geht bundesweit kostenfrei, gerne auch in Mengen von 20, 50 oder mehr Exemplaren, ganz einfach per Mail unter kontakt@jugend-budget.de.

Über Anregungen und Berichte über Erfahrungen mit dem Material freut sich das JUBU-Team!
 

JUBU – Jugendbeteiligung bei Bürgerbudgets“ ist ein Modellprojekt des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ vom Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

text: Martina Rumpel/Carsten Herzberg; grafik: JUBU-Flyer


 

Bewertung

Ihre Bewertung: Keine (1 vote)