Online networking event: Municipal Participatory Budgeting in the Baltic Sea Region

Name der Veranstaltung

Online networking event: Municipal Participatory Budgeting in the Baltic Sea Region

Wann:

18. März 2021 - 12:00 bis 15:30

Adresse

Zoom

Was:

Netzwerktreffen

Kommunaler Bürgerhaushalt im Ostseeraum - Online-Netzwerknachmittag am 18.3.2021

Herzlich laden wir Sie ein zum 1. (englischsprachigen) Online-Networking-Nachmittag zum Thema  "Kommunaler Bürgerhaushalt im Ostseeraum" - am 18. März 2021 um 13.00-16:30 Uhr (UTC +2), d.h. 12-15:30 Uhr deutsche Zeitzone.

Viele Kommunen und andere Akteure planen oder implementieren derzeit Bürgerhaushalte  im Ostseeraum. Da Bürgerhaushalte eine gemeinsame Anstrengung sind, ist es wichtig, von anderen zu lernen. Deshalb laden wir, das EmPaci - Empowering Participatory Budgeting in the Baltic Sea Region -Projekt, Sie herzlich ein, sich unseren Pilotkommunen und Partnern an einem Nachmittag mit Fallpräsentationen und Diskussionen darüber anzuschließen, wie man Bürgerhaushalte durchführt und von ihnen lernt.

Der Hauptzweck der Veranstaltung ist der Austausch von Ideen und Erfahrungen sowie die Vernetzung mit anderen an Bürgerhaushalten Interessierten. Sie müssen keine Erfahrungen mit Bürgerhaushalten aus erster Hand haben, um teilzunehmen, und alle interessierten Teilnehmer sind willkommen.

Die Veranstaltung wird von den EmPaci-Projektmitgliedern Dr. Lotta-Maria Sinervo (Universität Tampere) und Frau Annukka Heinonen (Universität Lahti) online auf Zoom moderiert. Ein Link sowie eine detailliertere Agenda werden Ihnen kurz vor dem Termin per E-Mail zugesandt. Bitte melden Sie sich über den Online-Link am Ende dieser E-Mail bis spätestens 10. März 2021 für die Veranstaltung an.Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zum Online-Netzwerknachmittag haben.EmPaci ist ein von EU Interreg BSR finanziertes Projekt in welchem wir Bürgerhaushalte in 9 Gemeinden in 6 Ländern (Finnland, Deutschland, Litauen, Lettland, Polen und Russland) entwickeln und umsetzen. Wir werden eine Anleitung und Unterstützung entwickeln, wie Bürgerhaushalte zusammen mit einer länderspezifischen Dokumentation implementiert werden können.  Außerdem haben wir ein Trainingsprogramm für Kommunalverwaltungen konzipiert, das zeigt, wie man Bürgerhaushaltsprozesse entwickelt.

Weitere Informationen über das EmPaci-Projekt finden Sie unter www.empaci.eu, und die finnischen Bürgerhaushalts-Fallbeispiele finden Sie unter www.lab.fi/empaci (nur auf Finnisch).