Bürgerbeteiligung in der digitalen Stadt

Name der Veranstaltung

Bürgerbeteiligung in der digitalen Stadt

Wann:

3. September 2021 - 14:00 bis 4. September 2021 - 15:45

Adresse

Das Spenerhaus Dominikanergasse 5 60311 Frankfurt am Main

Was:

Tagung

In größeren Städten wie Berlin, Ulm und Frankfurt gibt es bereits kommunale Planungen für eine »Smart City«. Andere wollen zu smarten Städten werden, wieder andere sind sich nicht sicher, ob und wie sie das Thema Digitalisierung in Städten und Kommunen angehen sollen. Die Bewohner/innen sind als Nutzer/innen der Mobilitätsangebote, als Kunden der digitalen Verwaltungsangebote oder als Bewohner/innen eines smarten Quartiers von den Smart-City Konzepten unmittelbar betroffen. Es liegt daher nahe, die Entwicklung der Digitalisierungsstrategie gemeinsam mit den Bürger/innen und weiteren Akteuren aus der Zivilgesellschaft anzugehen, wie dies bereits einige Städte getan haben.

Im Mittelpunkt des Seminars stehen daherdie partizipativen Prozesse von großen und kleinen Städten und Kommunen, die ihre Bürger/innen daran beteiligen, die Leitideenzu ihrer digitalen Stadt zu erarbeiten. Welche Beteiligungsformate wurden gewählt? Wie wurde das Wissen zu digitalen Themen vermittelt?

Wie entstanden die ethischen Leitlinien für den Digitalisierungsprozess? Was waren die Ziele der Beteiligung? Wie sind die Ergebnisse zu beurteilen? Auf dieser Grundlage diskutieren die Teilnehmer/ innen, wie die digitale Weiterentwicklung einer Stadt gemeinsam mit den Bürger/innen geplant werden kann. Das Seminar wendet sich an Interessierte aus der Verwaltung, Verbänden und Vereinen bzw. Initiativen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Dr. Sybille De La Rosa (Stiftung Mitarbeit)

Kosten

(inkl. Verpflegung, ohne Übernachtung) Teilnahmebeitrag

UnterstützungsbeitragUnsere Teilnahmebeiträge sind nicht kostendeckend. Mit diesem Beitrag fördern Sie die Teilnahme zum ermäßigten Betrag.

Ermäßigter Beitrag 65,– € (für Schüler/innen, Studierende, TN ohne festes Einkommen)

Übernachtung (selbstorganisiert)

Bitte organisieren Sie Ihre Übernachtung selbst. Biszum 19.8.2021 haben wir für Sie ein begrenztes Einzelzimmerkontingent im IntercityHotel HauptbahnhofSüd eingerichtet. Preis: 84,00 € / Nacht; Stichwort: Stiftung Mitarbeit;. Abrufbar unter Tel. 069- 659992299 oder E-Mail: reservations.frankfurt-hauptbahnhof-sued@intercityhotel.com

Anmeldung

Anmeldungen sind über das Internet, per E-Mail oder Post möglich. Informationen hierzu unter: https://www.mitarbeit.de/

Spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie die Zusage Ihrer Teilnahme mit weiteren Informationen zum Seminar. Bei Rücktritt (nur schriftlich) nach Erhalt der Teilnahmezusage entstehen Ausfallgebühren. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren AGB (s. www.mitarbeit.de).

Lesetipp

Stiftung Mitarbeit und Bewegungsstiftung (Hrsg): Engagement in Aktion. Ratgeber für wirkungsvolle Kampagnenführung Arbeitshilfen Nr. 49, Verlag Stiftung MITARBEIT, Bonn 2018, 150 S., ISBN 978-3- 941143-34-0, € 12–, zu beziehen über die Bundesgeschäftsstelle oder den Buchhandel.